Herzlich Willkommen beim Sportschützenverein Leutesheim e.V.
Home / News Archiv Ergebnisse Mannschaften Vorstand / Kontakt Schützenhaus Lageplan Termine Sponsoren Links unser Dorf Email-Abo Email



aktualisiert am: 19.06.2017




Landesliga 2001/2002
Herzlich Willkommen beim Sportschützenverein Leutesheim e.V.

Landesliga: Aufsteiger Leutesheim erfüllte mit Klassenerhalt Saisonziel
Trotz 0:5 Niederlage gegen Eisental sind die Leutesheimer zufrieden


Im fünften Rundenwettkampf der Landesliga standen sich Eisental und Leutesheim gegenüber.

Schützen-Landesliga, 02.02.2002, Buchholz: Das Leutesheimer Team ist trotz 0:5 Niederlage gegen den favorisierten Spitzenreiter Eisental mit der Saisonleistung durchaus zufrieden: Ziel direkter Klassenerhalt wurde erreicht.
Die Aufsteiger aus dem Hanauerland, die in dieser Saison erstmals Landesligaluft schnupperten, sind mit ihrer diesjährigen Leistung und dem direkten Klassenerhalt, ohne in die Relegation zu müssen, durchaus zufrieden. In ihrem letzten Rundenwettkampf trafen sie auf den favorisierten Spitzenreiter Eisental. Die Leutesheimer hatten nicht den Hauch einer Chance auf einen Punktgewinn, zu schlecht war ihre Tagesleistung. Mangelndes Training und nervliche Belastung machten dem ein und anderen Schützen zu schaffen. Lediglich Vorsitzender und Leistungsträger Uwe Hummel konnte mit 383 Ringe ein zufriedenstellendes Ergebnis erzielen. Doch konnte auch er gegen den Nationalkaderschütze und Europameisterschaftsteilnehmer Andreas Wunsch (396 Ringe!) keinen Punkt gewinnen. Die weiteren Begegnungen lauteten: Caroline Wäldele  - Juri Burbach: 393 - 377, Sascha Zimmer - Thomas Weislogel: 389 - 371; Cornelia Eisele - Reiner Hummel: 376 - 370 und Daniel Köbele - Sergej Burbach: 378 - 366 Ringe.
"Der dritte Tabellenplatz ist für uns im ersten Jahr eine hervorragende Leistung", so Vorsitzender Uwe Hummel nach dem Wettkampf.Weiterhin erläuterte er: "Für die kommende Saison wollen wir uns personell verstärken. Entsprechende Kontakte u.a. mit einer Regionalligaschützin aus München sind bereits getroffen. Sicherlich wollen wir dann vorne ein Wörtchen mitreden und uns den Einzug ins Finale zum Ziel setzen."
>> Die Neuzugänge werden in Kürze hier auf der Homepage persönlich präsentiert und vorgestellt <<

Vereinsvorsitzender Uwe Hummel war bester Leutesheimer Schütze in der Landesligasaison.
Die beiden Erstplatzierten jeder Gruppe treffen sich nun zu einem Finale um den letztendlichen Gewinner der Landesliga zu ermitteln. Hierzu haben sich Eisental, Buchholz, Lauf und Tri Rhena qualifiziert. Die anderen Ortenauer Teams Oberkirch und Bodersweier müssen beim Relegationsschießen um den Abstieg kämpfen.
Luftgewehr-Landesliga Gruppe B:
    Mannschafts-Punkte Einzel-Punkte
1 SV Eisental 10 : 0 22 : 3
2 KKSV Buchholz 8 : 2 16 : 9
3 SSV Leutesheim 6 : 4 12 : 13
4 SV Pfaffenweiler 2 2 : 8 12 : 13
5 SV Münstertal 2 : 8 8 : 17
6 SV Bodersweier 2 : 8 5 : 20

alle Ergebnisse / Tabelle          Setzliste

Das Leutesheimer Landesligateam (von links) Sergej Burbach, Juri Burbach, Thomas Weislogel, Uwe Hummel, Reiner Hummel, Mario Kenngott, Stephan Roß und Jochen Keck

zur Kreisoberliga (Leutesheim II)

www.Schuetzenverein-Leutesheim.de