Herzlich Willkommen beim Sportschützenverein Leutesheim e.V.
Home / News Archiv Ergebnisse Mannschaften Vorstand / Kontakt Schützenhaus Lageplan Termine Sponsoren Links unser Dorf Email-Abo Email



aktualisiert am: 14.02.2017




Schuetzenwoche
Herzlich Willkommen beim Sportschützenverein Leutesheim e.V.

>> Leutesheimer Schützenwoche <<
„Montagsturner“ und „Almdudler“ zeigten sich am treffsichersten

Eine ganze Woche volles Haus bei herrlichem Sommerwetter konnten die Leutesheimer Schützen zu ihrem Fest verbuchen. Die siegreichen Mannschaften waren die "Montagsturner" und "Almdudler". Thomas Schneider behält die Königskrone. Er regiert zusammen mit Antje Wahl.
 



Die siegreichen Mannschaften und Einzelschützen bei der Leutesheimer >>Schützenwoche<<


 


Kehl-Leutesheim: (mk) Zur Leutesheimer "Schützenwoche" stellte die Bevölkerung eine Woche lang ihre Zielsicherheit unter Beweis und füllte Vereinsheim und Biergarten täglich bis in die Morgenstunden.
Die „Almdudler“ Holger Roß, Klaus Wahl und Marco Ziegler konnten unter den 12 gestarteten Herrenteams den Wanderpokal zurückgewinnen. Mit 714 Ringe schossen sie das beste Mannschaftsergebnis und verwiesen die letztjährigen Sieger, die „alten Herren“ vom SVL mit 703 Ringe, sowie die „Baggerseegraser“ (678 Ringe) auf die weiteren Ränge.

Das beste Einzelergebnis schoß Thomas Schneider. Er erzielte ein Rekordergebnis von 265 Ringe. Ihm folgten Thomas Hummel mit 245 Ringe und Rainer Hauß, sowie Alexander Karch mit jeweils 244 Ringe.
Unter den Damenmannschaften ging es in diesem Jahr heiß zur Sache. In einem sehr knappen Finish setzten sich die „Montagsturner“ Ulrike Baas, Elke Durban und Antonia Müll mit 643 Ringe vor den „Wiedekopfbolzern“, die 641 Ringe erzielten, durch. Die „Musikerdamen“ landeten etwas abgeschlagen mit 617 Ringe auf dem dritten Platz, vor dem „Gesangverein“ (501 Ringe).
Beste Einzelschützin bei den Damen war mit 237 Ringe Stefanie Kenngott, vor Ulrike Baas (227 Ringe) und Tanja Wagner (218 Ringe).
Beim besten Schuß um die Leutesheimer Schützenkönigswürde, der in diesem Jahr erstmals als Auflagedisziplin ausgetragen wurde, stellte Thomas Schneider zum wiederholten Male sein treffsicheres Händchen unter Beweis. Er konnte die Krone mit einem hervorragenden 18,2 Teiler vor dem Leutesheimer Rathauschef Ernst Kleinmann, der einen 72,2 Teiler erzielte, verteidigen. Dritter wurde Ottmar Schneider mit einem 75,8 Teiler. Zum goldenen Schuß bei den Damen setzte in diesem Jahr Antje Wahl an. Sie verwies mit einem 32,7 Teiler Antonia Müll (60,3) und Tanja Wagner (74,4) auf die weiteren Ränge. Durch den geänderten Modus, dem Auflageschießen wurden deutlich mehr „Zehner“ erzielt, dadurch rückte das Feld enger zusammen und der Wettbewerb gestaltete sich spannender als in den Vorjahren. Dies zeigte sich auch bei einer 30%tigen Teilnehmersteigerung.
Zum Abschluß der sportlichen Woche kamen bei herrlichem Sommerwetter und Biergartenatmosphäre rund 250 Besucher um die siegreichen Teams zu feiern.

... auch die ganz kleinen Besucher hatten hierbei ihren Spaß ...

alle Ergebnisse:

  Schützenkönig         Schützenkönigin    
1. Thomas Scheider 18,2 Teiler   1. Antje Wahl 32,7 Teiler
2. Ernst Kleinmann 72,2     2. Antonia Müll 60,3  
3. Ottmar Schneider 75,8     3. Tanja Wagner 74,4  
                 
  Herren         Damen    
1. Almdudler 714     1. Montagsturner 643  
  Holger Roß 243       Ulrike Baas 227  
  Klaus Wahl 237       Elke Durban 211  
  Marco Ziegler 234       Antonia Müll 205  
2. Sportverein - AH 703     2. Wiedekopfbolzer 641  
3. Baggerseegraser  678     3. Musikverein 617  
4. Sportverein I 677     4. Gesangverein 501  
5. Gesangverein I 634            
6. Ortschaftsrat 575            
7. Aktives Dorf Leutesheim 495            
8. Obst- und Gartenbau II 492            
9. Obst- und Gartenbau I 454            
10. Sportverein II 448            
11. Feuerwehr 333            
12. Gesangverein II 162            
                 
  bester Einzelschütze         beste Einzelschützin    
1. Thomas Schneider 265     1. Stefanie Kenngott 237  
2. Thomas Hummel 245     2. Ulrike Baas 227  
3. Rainer Hauß 244     3. Tanja Wagner 218  
3. Alexander Karch 244