Herzlich Willkommen beim Sportschützenverein Leutesheim e.V.
Home / News Archiv Ergebnisse Mannschaften Vorstand / Kontakt Schützenhaus Lageplan Termine Sponsoren Links unser Dorf Datenschutz Email
aktualisiert am: 04.11.2018






Schuetzenwoche 2018
Leutesheimer >>Schützenwoche<< vom 02. bis 07.07.2018
Blattl-Schießen und Blasmusik:
Historischer Sieg - Bernd Ludwig holt das "Triple"
Annett Bösel und Bernd Ludwig sind das neue Schützenkönigspaar in Leutesheim
Die "Wiedekopfbolzer" und der "Angelsportverein" waren siegreich beim Mannschaftsschießen


Vereinsvorsitzender Uwe Hummel und Sportwart Stephan Roß ehrten die siegreichen Teilnehmer der Leutesheimer Schützenwoche (von links): Jörg Hummel vom Angelsportverein, das neue Königspaar Bernd Ludwig und Annett Bösel, die "Wiedekopfbolzer" Stefanie Kenngott, Patricia Irrgang-König und Antje Gonsert

Erfolgreiches traditionelles einwöchiges Schützenfest in Leutesheim. Dank herrlichem Sommerwetter war jeder Tag bestens besucht.
Auf dem Schießstand herrschte reger Betrieb und das Turnier nahm wiedereinmal einen spannenden Verlauf. Die Titel der Schützenkönige entschieden sich erneut erst am Freitagabend zu später Stunde.

Kehl-Leutesheim: (mk) Beim sogenannten "Blattl-Schießen" zur Leutesheimer Schützenkönigswürde erfreute sich Bernd Ludwig am Freitagabend kurz vor Mitternacht zum Gewinn der Königskette. Er verwies nur äußerst knapp mit einem lupenreinen 24,6 Teiler den lange führenden Diersheimer Ralf Kaiser, der einen 34,2 Teiler erzielte, sowie Rainer Kaiser mit einem 72,2 Teiler auf die weiteren Ränge.
Bei den Damen setzte Annett Bösel erneut zum goldenen Schuß an. Mit einem hervorragenden 41,5 Teiler verteidigte sie ihren Titel und darf somit die Leutesheimer Schützenkönigskette ein weiteres Jahr tragen. Die Schwestern Antonia Müll (56,9) und Elke Durban (82,0) folgten auf den Plätzen zwei und drei.
Bei den Team-Wettbewerben lieferten sich die Mannschaften sowohl bei den Männern, wie auch bei den Frauen spannende Kopf-an-Kopf-Rennen. Letztendlich hatten die "Wiedekopfbolzer" Stefanie Kenngott, Antje Gonsert und Patricia Irrgang-König mit 395 Ringe das treffsicherere Händchen und konnten ihren Titel vor den "Montagsturnerinnen", die 378 Ringe erzielten verteidigen. Gefolgt von dem "Gesangverein" (293), dem Musikverein (269), den Montagsturner II (244) und den Wild Cats (123).
Bei den Herren siegte das Team vom Angelsportverein mit Bernd Ludwig, Sven Kirchhoff und Jörg Hummel mit 427 Ringe vor der Feuerwehr, die 383 Ringe erzielten.
Auch die "Alten Herren" aus Diersche (324), der Sportverein II (318), Gesangverein (311), Ortschaftsrat (311), Sportverein I (262), Bergheimer Tore (259) und der Musikverein (247)  zeigten sich äußerst treffsicher und folgten auf den weiteren Plätzen.
Das beste Einzelergebnis bei den Damen erzielte Antje Gonsert mit 145 Ringe vor Stefanie Kenngott (142) und Diane Karch (136). Bester Einzelschütze der Herren war Bernd Ludwig mit 162 Ringe, gefolgt von Mario Hauß (161) und Karl-Heinz Gerber (151). Somit erzielte zum ersten Mal in der Geschichte der Leutesheimer Schützenwoche Bernd Ludwig das "Triple" - er gewann in allen drei Wettbewerben, das ist zuvor noch keinem Teilnehmer gelungen.
Am Samstagabend fand zum Abschluß der sportlichen Woche dann der große Abschlußball mit der Siegerehrung und Proklamation der Schützenkönige statt. Bei bestem Sommerwetter und herrlicher Biergartenatmosphäre auf dem angrenzenden Grillplatz neben dem Vereinsheim spielte zur Unterhaltung der Musikverein aus Bodersweier. Die Festbesucher waren sichtlich begeistert und es wurde bis in die Morgenstunden kräftig gefeiert. Der Sportschützenverein Leutesheim zeigte sich äußert zufrieden mit dem Verlauf der gesamten Festwoche. Eine rege Teilnahme und ein täglich gut besuchtes Fest lässt die traditionelle Schützenwoche zu einem vollen Erfolg werden.

>> alle Ergebnisse hier <<

>> Ehrungen bei den Leutesheimer Schützen <<


langjährige Vereinsmitglieder des SSV Leutesheim:(von links) Edgar Hummel, Stephan Roß, Mario Kenngott, Manfred Hummel, Jürgen Kirchhoff (Ehrenmitglied) und Vorsitzender Uwe Hummel

Schützenchef Uwe Hummel ehrte an diesem Abend langjährige Vereinsmitglieder: Ausgezeichnet wurden für 40 Jahre aktive Mitgliedschaft Edgar Hummel, Manfred Hummel und Jürgen Kirchhoff. Für 30 Jahre aktive Mitgliedschaft wurden Mario Kenngott und Stephan Roß geehrt. Jürgen Kirchhoff wurde zudem zum Ehrenmitglied ernannt.