Herzlich Willkommen beim Sportschützenverein Leutesheim e.V.
Home / News Archiv Ergebnisse Mannschaften Vorstand / Kontakt Schützenhaus Lageplan Termine Sponsoren Links unser Dorf Email-Abo Email



aktualisiert am: 14.04.2017




Schützenverein Leutesheim
Herzlich Willkommen beim Sportschützenverein Leutesheim e.V.
www.Schuetzenverein-Leutesheim.de


Rockkonzert am 17.04.2010:

UNDERCOVER rockte live im Schützenheim in Leutesheim

Kehl-Leutesheim: (mk) Handgemachte Rockmusik, die vor Eigenständigkeit und Kreativität nur so sprühte, bekamen die überwiegend jugendlichen Gäste am vergangenen Samstag im Schützenhaus in Leutesheim geboten.
Musiker wollen sich oftmals selbst verwirklichen und vergessen dabei Ihr Publikum. Bei >>UNDERCOVER<< besteht die Selbstverwirklichung darin, das Publikum vom ersten Song bis zur letzten Zugabe mit einem gutsortierten Programm zu unterhalten. Im Gepäck hatte die Rockband Coversongs zwischen den 70ern und der Gegenwart, zwischen Charts und Geheimtipp, zwischen richtig laut und unplugged.
Das Repertoire der Band aus dem Hanauerland reichte unter anderem von Aerosmith bis zu ZZ Top, über Böhse Onkelz, Bon Jovi, Guns n' Roses, Rammstein, John Miles und Manowar, wie auch Lenny Kravitz, Cheap Trick, Accept, Depeche Mode, Journey und Queen. Durch die Eigenkompositionen der Rock-Band >>UNDERCOVER<< begaben sich die Zuhörer auf eine vielfältige Reise durch die Facetten der Rockmusik, welche auch für "Gänsehaut-Feeling" pur garantierte.
>>UNDERCOVER<< ist mittlerweile eine regionale Größe in der Cover-Szene und schafft es immer wieder das Publikum mit erstklassigen Rocksongs der vergangenen 40 Jahre zu unterhalten. Ganz besonderen Spass macht es den Musikern Roland Baumann (Gesang), Christof Mink (Bass), Patrick Doninger (Gitarre) und Jochen Weinacker (Schlagzeug) immer wieder Popsongs im typischen Undercover-Stil zu verrocken.
Die Zuhörer bekamen im Schützenhaus in Leutesheim mehr als drei Stunden Musik vom Feinsten geboten. Die Veranstalter haben jedoch mit mehr Resonanz gerechnet.








 
 

Weitere Infos unter:  www.undercover-rocks.de