Herzlich Willkommen beim Sportschützenverein Leutesheim e.V.
Home / News Archiv Ergebnisse Mannschaften Vorstand / Kontakt Schützenhaus Lageplan Termine Sponsoren Links unser Dorf Email-Abo Email



aktualisiert am: 14.02.2017




Schuetzenwoche
Herzlich Willkommen beim Sportschützenverein Leutesheim e.V.

Leutesheimer >>Schützenwoche<<

„Musikerdamen“ und „Almdudler“ siegten beim Schützenfest
Eine ganze Woche volles Haus
gelungener Abschlußabend bei herrlichem Sommerwetter

 

gemütliche Atmosphäre im Biergarten und Vereinsheim
bei der Leutesheimer Schützenwoche
 

Die "Musikerdamen" und "Almdudler" sind die siegreichen Mannschaften beim Schützenfest in Leutesheim. Thomas Schneider darf die Königskrone behalten. Er regiert zusammen mit Elke Durban.
Zum gelungenen Abschlußabend beim „Schützenhock“ meldete sich das Sommerwetter rechtzeitig zurück. Bei der "Schützenwoche" verzeichnete der Sportschützenverein Leutesheim in diesem Jahr wiederum einen Besucher- und Teilnehmerrekord. 25 Mannschaften und 75 Einzelschützen aus der Leutesheimer Bevölkerung stellten eine Woche lang ihre Zielsicherheit in 204 Einzelserien mit dem Luftgewehr unter Beweis und füllten Vereinsheim und Biergarten täglich bis in die Morgenstunden.
Die "Almdudler" Holger Roß, Klaus Wahl und Marko Ziegler konnten unter den 17 gestarteten Herrenteams ihren letztjährigen Pokalgewinn verteidigen. Mit 730 Ringe schossen sie das beste Mannschaftsergebnis und verwiesen die "alten Herren" vom SVL (711 Ringe) und den Musikverein (676 Ringe) auf die weiteren Ränge.


treffsicherste Herrenmannschaft waren die "Almdudler" Klaus Wahl, Holger Roß und Marco Ziegler
Die Bevölkerung konnte beim Preisschießen ihre Zielsicherheit unter Beweis stellen.

Bei den acht gestarteten Damenmannschaften überraschten die „Musikerdamen“ Tanja Wagner, Elke Roß und Bettina Karch mit einem Spitzenergebnis von 693 Ringe. Dem konnten die „Montagsturner“ (683 Ringe) und die "Wiedekopfbolzer" (672 Ringe) nicht Paroli bieten.
 

  Herren       Damen  
1. Almdudler 730   1. Musikverein 693
  Klaus Wahl 248     Elker Roß 245
  Marco Ziegler 246     Tanja Wagner 232
  Holger Roß 236     Bettina Karch 216
2. Sportverein AH 711   2. Montagsturner 683
3. Musikverein 676   3. Wiedekopfbolzer 672
4. Baggerseegraser 671   4. Donnerstagsturner 600
5. Gesangverein I 638   5. Jugendorchester I 557
6. Ortschaftsrat 616   6. Gesangverein II 452
7. Jugendorchester I 611   7. Gesangverein I 382
8. Sportverein 609   8. Kindergarten 355
9. Gesangverein II 590        
10. Sportverein AH Ü50 550        
11. Feuerwehr 527        
12. Angelsportverein II 514        
13. Obstbauverein 499        
14. Volleyball "Zischdi" 457        
15. Angelsportverein I 437        
16. Jugendorchester II 345        
17. Sportverein "Tannenzäpfle" 330        
  Das beste Einzelergebnis schoß Rainer Hauß. Er erzielte hervorragende 259 Ringe. Ihm folgten Klaus Wahl mit 251 Ringe und Marco Ziegler mit 246 Ringe.
Beste Einzelschützin bei den Damen war Bettina Hauß mit 247 Ringe, vor Stefanie Kenngott und Elke Roß (beide 245 Ringe).
Schützenkönig Thomas Schneider darf das Zepter behalten
 
Beim besten Schuß um die Leutesheimer Schützenkönigswürde bewies Thomas Schneider wiedereinmal sein sicheres Händchen. Er konnte seine Krone mit einem 70,3 Teiler vor Theo Clemens verteidigen. Zum goldenen Schuß bei den Damen setzte in diesem Jahr Elke Durban an. Sie verwies mit einem 82,1 Teiler, Antje Wahl und Antonja Müll auf die weiteren Ränge
traditionell eröffnete das Königspaar den Tanz ...

Auch vereinsintern hatten die Schützen während dieser Woche Grund zum Feiern. Denn auch in diesem Jahr wehen die Leutesheimer Fahnen bei der Deutschen Meisterschaft in München. Vereinsvorsitzender Uwe Hummel und „Ausnahmeschütze“ Mario Nock haben sich durch hervorragende Leistung bei den Landesmeisterschaften zur DM nach München qualifiziert.

Hierfür sprach Sportleiter Mario Kenngott im Namen des Vereines die Anerkennung aus und überreichte ein Präsent.

.
 


die letztjährigen Sieger

zurück